Pack ma’s

(4. September)
Nach Wochen und Monaten der ausgiebigen Vorbereitung setzen wir uns jetzt endlich in Bewegung. Visa beantragen, Taschen packen, und was noch alles zu tun ist – was ein Stress – aber jetzt ist endlich alles soweit erledigt, dass wir uns guten Gewissens auf die Socken machen können. Nach der üblichen Verspätung gegenüber unserer eigentlichen Pläne sind wir nun endlich unterwegs.

Zunächst holen wir uns eine kleine Stärkung in Baierbach und fahren wir jetzt über Wien nach Budapest.

After month‘ of planning and preparation, we are ready to start. Visa are in our passports, eqpuipment is completed and our backpacks are ready packed. We even managed to stay within our limit of 12 kg individual luggage for each of us (before Jasmin did give us two big bags of food and drink).  With a day delay we finally started. Our first stop was in Baierbach, where we did enjoy an extensive brunch. Then we received a final farewell and our jouney „really“  started. Via Vienna we went to Budapest, which we reached in the late evening.

Advertisements

6 Kommentare

  1. Barbara Ensinger · September 21, 2015

    Hallo Ihr zwei, schön Euch auf eurer Reise begleiten zu können.Laßt es Euch ganz gehen.Bussi Barbara Grüße von allen

    Gefällt mir

    • mte7 · September 21, 2015

      Hi Barbara and all,
      Gerade haben wir unser Auto wiederbekommen- repariert und frisch gewaschen. Morgen gehts dann weiter in die zweite Etappe nach Asien.
      Euch auch allen alles Gute
      Manu und Raphael

      Gefällt mir

  2. Walter Lettmeier · September 22, 2015

    Hallo und Servus aus Bayern, na das mit der Autopanne in oder um Istanbul, is ja fast schon klassisch, danke für die schönen pictures und …. Perspektiven … always a good trip and may the force be with you.

    Gefällt mir

    • mte7 · September 22, 2015

      Danke 🙂 ja es hätte es uns auch schlimmer treffen können als in istanbul 😉 jetzt ist das auto wieder fit und wir sind wieder unterwegs👍

      Gefällt mir

  3. John aus Brem' · Dezember 21, 2015

    Wo ist das Auto am Ende geblieben????

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s